Artikel mit dem Tag "bärlauch"



Rezept: Feines Frühlingspesto
Bauernküche · 03. Februar 2021
Gerade im Frühling, wo die ersten Pflanzen frisch austreiben und vor Energie nur so strotzen, macht es uns besonders viel Freude, Gaumenfreuden mit den Pflanzen aus unserem Bauerngarten und den angrenzenden Wiesen zu zaubern. So auch unser Frühlingspesto. Es eignet sich hervorragend als Dipp, als Aufstrich auf einem feinen Bauernbrot oder für Pasta.

Wildkräuterküche · 22. März 2020
Gerade in Zeiten wie diesen, wo wir durch den Corona-Virus sehr eingeschränkt sind, schätzt man den eigenen Garten noch viel mehr. Wir haben das Glück, dass Bärlauch genau in eben diesem wächst. Daher sind wir aktuell auch dabei, dieses wunderbare und äußerst gesunde Wildkraut zu verarbeiten. Von Pesto, über Butter, bis hin zu Knödel oder eben auch Hummus. Wir haben hier ein schnelles und einfaches Rezept für Bärlauch-Hummus für dich!

Heilkräuter angewandt · 18. Februar 2020
Der Frühling - mit seinen frischen Kräutern - ist der ideale Zeitpunkt, um dem Körper mal etwas Gutes zu tun. Mit Wildkräutern wie Brennnessel, Bärlauch, Löwenzahn und Co. ist es möglich, den Körper auf ganz natürliche Weise zu entgiften. Dadurch fühlt man sich nicht nur vitaler, sondern trägt aktiv zur Gesundheit bei. Da nämlich rund 80 Prozent unseres Immunsystems im Darm sitzen, sollte dieser regelmäßig entgiftet werden.

Wildkräuterküche · 13. Januar 2019
Bärlauch ist ideal für eine Frühjahrskur. Dies verdankt er seinen Inhaltsstoffen wie Vitamin C, B1 & B2, Mineralien, Spurenelementen, Mangan, Eisen oder auch Magnesium. Er entschlackt den Körper und gibt ihm neue Lebenskraft. Die Lymphe werden aktiviert und die Ausscheidung von Schwermetallen wird angeregt. Mit Bärlauch-Essig lässt sich sogar das Blut reinigen.