Unser Bio-Bauernhof über dem Bodensee

Unseren kleinen, feinen Bio-Bergbauernhof, der über dem Bodensee am Eichenberg gelegen ist, führen wir, Stefan und Caprice Innauer, bereits in 3. Generation. Mit viel Handarbeit und Liebe widmen wir uns tagtäglich noch jedem tierischen Hofbewohner persönlich.

 

UMFASSENDE TRANSPARENT

Wir legen bei uns am Hof sehr viel Wert auf Transparenz und eine offene Kommunikation. Wir laden unsere Kundinnen und Kunden sowie unsere Feriengäste herzlich dazu ein, mit uns in Dialog zu treten und sich vor Ort selbst ein Bild zu machen, wie wir hier am Hof arbeiten und leben. Wer dieses Angebot in Anspruch nimmt merkt schnell, dass es in hochindustrialisierten Zeiten wie diesen noch Betriebe gibt, die statt höher, schneller und weiter auf ein Miteinander mit Tier, Flora sowie Fauna setzen und dabei einen bewussten Umgang mit den Ressourcen am Hof pflegen.

 

QUALITÄT STATT QUANTITÄT

Alles was wir am Hof machen, machen wir bewusst. Wir wählen besondere Rassetiere, keine Hybriden, pflegen einen bewussten und liebevollen Umgang mit den Tieren, verzichten konsequent auf Silo-Futter sowie Medikamente und ermöglichen unseren Tieren ständigen Zugang ins Freie. Wir sind und sicher, dass all diese Faktoren zu einer merkbar besseren Fleischqualität führen.

 

VIELFÄLTIGES ANGEBOT

Wir bieten neben hochwertigstem Bio-Fleisch auch verschiedenste von Hand hergestellte Produkte wie Süßmost, Gelees, Sirupe oder Kräuter-Produkte an, die Diplom-Kräuterpädagogin Caprice und Schwiegermama Irmgard mit viel Leidenschaft gemeinsam herstellen. Alles wird zu 100 Prozent direkt vermarktet.

 

NACHHALTIGES HANDELN

Da es uns wichtig ist nachhaltig und ökologisch zu handeln, versorgt uns eine eigene Photovoltaikanlage mit Strom. Des weiteren liefert uns die hofeigene Solaranlage das Warmwasser und beheizt wird das Haus mit Stückgut aus dem eigenen Wald.