REZEPT: Leckere Oster-Quiche

Wie wärs mal mit einer extrem leckeren Quiche zu Ostern? Wir haben hier ein einfaches und supergutes Rezept für euch. Zudem sieht das Ganze auch noch sehr hübsch aus. Viel Spaß beim Nachkochen :-)  

 

ZEIT: 35 Minuten Vorbereitung + 45 Minuten Backzeit

 


 

ZUTATEN:

  • Bio-Freiland-Eier vom Innauer Hof
  • 200g frischer Blattspinat
  • 250g Ricotta
  • 150g geriebener Parmesan
  • 50g Semmelbrösel
  • 1 Msp. geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Pflanzenöl, neutral (für Springform)
  • 2 Stück Blätterteig (je ca. 280g)
  • Salz & Pfeffer

 

TIPP:

Selbst unser 2-Jähriger konnte bei der Zubereitung helfen. Er hatte viel Spaß beim Ausstechen der "Blümchen" für die Deko.

 

P.S.:

Schmeckt auch ohne die 4 zusätzlichen ganzen Eier sehr gut. Aber optisch sind diese definitiv ein Highlight.

 

SO WIRD´S GEMACHT: 

  • Spinat waschen und 10 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren. Anschließend abgießen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Mit den Händen sehr gut ausdrücken und grob schneiden.
  • Spinat, Parmesan, Ricotta, 2 Eier, 30g Semmelbrösel und Muskat gut vermischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen
  • Backrohr auf 190 Grad Celsius vorheizen (Ober-/ Unterhitze)
  • Springform mit Öl auspinseln
  • Eine Scheibe Blätterteig so in Form legen, dass sie über den Rand steht
  • Mehrmals mit der Gabel einstechen und mit den restlichen Bröseln bestreuen
  • Spinat-Ricotta-Masse auf den Teig geben und gleichmäßig verteilen
  • 4 Vertiefungen in die Masse drücken, so, dass jeweils ein ganzes, rohes Ei darin Platz hätte. Je ein Ei pro Vertiefung aufschlagen und befüllen
  • Zweite Blätterteigscheibe auf die Masse legen
  • Ei in einer Schüssel gut verquirlen
  • Überstehende Ränder abschneiden und die Teigoberfläche mit Ei bestreichen
  • Mit den Teigresten kann die Torte schön verziert werden (wie nehmen hierzu Keksausstecher). Auch die Verzierung mit Ei bestreichen!
  • Oster-Quiche auf Backgitter - auf unterster Schiene - ca. 45 Minuten goldbraun backen
  • Quiche aus Backrohr nehmen und ca. 15 Minuten in Form abkühlen lassen
  • Springform vorsichtig lösen und Quiche anschneiden
  • Servieren und genießen!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0