Es ist vollbracht. Unsere Hühner sind mobil!

Gut Ding braucht ja bekanntlich Weile - vor allem, wenn man jeden Quadratzentimeter selbst baut. Aber um so schöner ist es dann, wenn ein gemeinsames Projekt endlich fertig gestellt ist.

Gut findet unser mobiles Hühnerhaus übrigens auch die Behörde. Und somit dürfen unsere Hühnerleins jetzt auch ganz hochoffiziell einziehen. Jedoch hat Henne Berta auch noch ein Wörtchen mit-zu-gackern. Diese inspiziert das neue Zuhause gerade im Auftrag ihrer Mädels. Erst wenn Berta ihr Okay gibt, kommt Leben in die Bude.

Wir sind begeistert, dass unsere Legehühner zukünftig noch unbeschwerter über unsere Felder wandern dürfen. Denn je wohler sich die Mädels fühlen, desto besser schmecken deren Eier. Wir sind ja auch nur glücklich, wenn wir uns wohl fühlen.

Unserem Picknick inmitten der Hühner - mit Blick auf den Bodensee - steht also nichts mehr im Weg! Prost :-)